Shuttle

Freie Fahrt mit den Bussen ermöglichen alle Zutrittsberechtigungen zum Rudolstadt-Festival, also Karten, Bändchen, Buttons. Wer noch nichts dergleichen hat, zahlt im Bus 3€ und bekommt  dafür einen Wertbon. Er wird beim Kauf einer Festivalkarte an der Zentralkasse  angerechnet (Platz der Opfer des Faschismus).

Die Busse der Linien S1 und S2 sowie der Heidecksburg-Shuttle verkehren im Halbstundentakt. Im Stadtgebiet Rudolstadt fahren die Busse der S-Linien im Viertelstundentakt.

Für die Abfahrtzeiten nutzen Sie bitte den Beileger des Programmheftes oder den Online-Fahrplan in der Festival-App.

Liniennetzplan

Liniennetzplan zum Download in der Spalte rechts