Bereich örtliche Produktion 2019

Arbeitszeitraum:

30. Juni – 09. Juli
in Schichten – auch Nachtschicht ( bis 01.00 Uhr)
Arbeitsort: Campingplätze, Parkplätze
Arbeitsumfang: Schichten zwischen 5 und max. 8 Stunden auf verschiedene Tage verteilt – je nach Einsatzort
Unterkunft:

Zeltplatz steht kostenlos zur Verfügung (ohne Campingausrüstung)
Auch ein Stellplatz für dein Zelt oder Camper kann kostenlos zur Verfügung gestellt werden.
Arbeitslohn: 9,19 €/Std.
Für Nicht-Mindestlohn-Berechtigte 6,50 €/Std.
Kann auf Lohnsteuerkarte oder auf Rechnung abgerechnet werden
Voraussetzungen:


Mindestalter 18 Jahre

Wenn ihr Interesse habt, wendet euch bitte umgehend an:

Wir suchen AUSSCHANK-/SERVICEPERSONAL für das Festival 2019

Arbeitszeitraum:

04. Juli (Vor. bzw. Nachmittag) – 04. Juli 2019 (Spätabend)
alternativ 05. Juli (Vormittag) – 07. Juli 2019 (Spätabend)
Arbeitsort: Rudolstadt
Arbeitsbereich: Ausschankstände, Cocktailinseln, Künstler-Cateringzelt
Arbeitsumfang:

zwischen 30 und 50 Arbeitsstunden innerhalb von 3 bzw. 4 Tagen und je nach Einsatzort
Unterkunft:

Es steht für unser Team eine Mitarbeiterunterkunft kostenlos zur Verfügung.
Auch ein Stellplatz für dein Zelt oder Camper kann kostenlos zur Verfügung gestellt werden.
Arbeitslohn: Es kann auf Lohnsteuerkarte oder auf Rechnung abgerechnet werden.
Voraussetzungen:


Erfahrung im Gastro-Bereich (entsprechend der o.g. Einsatzmöglichkeiten), umsetzungsstark, teamfähig, belastbar, lösungsorientiert und neugierig auf einen nicht alltäglichen Job!

Bei Interesse meldet euch bitte umgehend bei Doreen Barkawitz vom Rudolstadt-Festival GastroTeam per Mail unter gastroassistenz@rudolstadt-festival.de oder unter der Telefonnumer
0174-1783716 (Mo+Di 9:00-12:00 oder Fr. 09:00-12:00)

Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.
Das Festival-GastroTeam