ACHTUNG, neue Spamwelle!

von Miriam Rossius

Die Spammer nutzen diesmal eine Mail, wie wir sie selbst im Dezember verschickt haben. Sie ging an alle, die unseren Newsletter abonnieren. Offensichtlich sind darunter auch Leute, denen es nicht um die Musik geht.

Die Spam-Mail gibt vor, vom Festival zu kommen und trägt im Betreff den Satz „HINWEIS! Gefälschte Mails im Namen des Festivals in Umlauf“.

Wenn Ihr so etwas bekommt, BITTE UNBEDINGT LÖSCHEN und AUF KEINEN FALL DEN LINK ÖFFNEN!

Zurück