BEWERBUNGEN HANDEL & CATERING

Ausschreibung zum Rudolstadt-Festival vom 4. bis 7. Juli 2019 (english version click here)

Bewerbungen mit Fotos des Standes, der Ware und der Präsentation, ab 1. Oktober 2018 bis einschliesslich 30. November 2018 für das Festival 2019.
(Die Bewerbungsfrist für 2018 ist abgelaufen)

Ihre Bewerbung bitte per Mail an: handel@rudolstadt-festival.de
Sie erhalten direkt am nächsten Werktag eine Eingangsbestätigung.
Sollten Sie keine Möglichkeit der Mailbewerbung haben (Poststempel 30. November 2017), dann bitte an:
Stadt Rudolstadt
Kulturbüro
Markt 7
07407 Rudolstadt

Die Plätze für Caterer und Händler werden im Rahmen einer Ausschreibung vergeben. Alle Bewerber erhalten einen Fragebogen zur Klärung technischer Aspekte und ein Preisblatt zur Kalkulation. Ausgefüllte Fragebögen gehen zurück an den Veranstalter. Anbieter aus dem Bereich IMBISS legen bitte eine Preisliste ihrer Produkte bei. Anbieter mit biologisch/ökologisch erzeugten Rohstoffen bevorzugt (Nachweis in der Bewerbung erforderlich). Weiterhin bitten wir Anbieter von glutenfreien Lebensmitteln um eine Bewerbung.
Die Auswahl beginnt mit dem Rücklauf der Fragbögen. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahmeentscheidung erst im März des laufenden Jahres abgeschlossen sein wird und - aufgrund der hohen Bewerberzahl - die Möglichkeit einer Absage besteht.

INSTRUMENTENBAU

Das Rudolstadt-Festival bietet professionellen Handwerkern und Herstellern die Möglichkeit, ihre Arbeiten zu präsentieren. Dazu bewerben Sie sich bitte zunächst an die Mailadresse handel@rudolstadt-festival.de. Wie in allen anderen Bereichen wird auch hier eine Auswahl unter den eingegangenen Bewerbungen getroffen. Fotos der eigenen Arbeiten sind dabei äußerst hilfreich.

Ausgewählte Bewerber erhalten dann einen Vertrag für einen überdachten Stand (2,5 x 2,0 m) im sogenannten "Instrumentenbauzentrum".
Für weitere Informationen nutzen Sie bitte die oben genannte Mailadresse.