Maarja Nuut / Maarja Nuut & Ruum EST

Maarja Nuut / Maarja Nuut & Ruum

Maarja Nuut / Maarja Nuut & Ruum EST

Maarja Nuut / Maarja Nuut & Ruum ESTKünstlerin des Jahres in Estland, gefeierte Entdeckung im Ausland - „hypnotisch“ und „magisch“ sei ihre Musik, schreibt der FOLKER. Diese Wirkung erzeugt Maarja Nuut mit Geige, Looper, Stimmexperimenten und Keyboard. Sie möchte, wie sie sagt, den Moment festhalten, in dem unsere inneren Erzählungen von Intuition statt Vernunft geleitet werden.

Am Festival-Samstag spielt sie ein Konzert gemeinsam mit dem Komponisten für elektronische Musik Ruum. Der estnische Künstler hat sich mit Werken für Theater und Kunstinstallationen einen Namen gemacht. Gemeinsam treten sie als Maarja Nuut & Ruum auf (vormals Maarja Nuut & HH). Ruums Klanglandschaften bieten Maarja Nuuts Melodien einen komplementären, wenn auch oft abstrakten Rahmen. Dadurch zieht das Duo das Publikum in ein mystisches Sound-Labyrinth hinein.

Im Oktober veröffentlichen die beiden ihr erstes gemeinsames Album Muunduja (Shifter).

 

Photo By Renee Altrov