Ale Möller (SWE)

Ale Möller

Ale Möller (SWE)

Ale Möller (SWE)Der Begriff „Weltmusiker“ ist bei Ale Möller wörtlich zu nehmen und das in mehrfacher Hinsicht. Er ist ein Musiker von Welt und ein Weltreisender und es gibt wohl kaum eine Musikkultur, für die er sich nicht interessiert. Auch wenn er in Skandinavien als große Leitfigur für Folk-Jazz gilt und sich jahrzehntelang in die schwedische Volksmusik vertieft hat, hat er schon mit griechischen, mexikanischen, senegalesischen, indischen und zahllosen anderen Künstlern gearbeitet. Eigentlich war er Jazz-Trompeter, bevor er zur Bouzouki kam und in das Orchester des berühmten Mikis Theodorakis. Aber das liegt schon etwas zurück und längst gilt er als Meister auf der Mandola, beherrscht aber auch Mundharmonika, Harfe, Akkordeon und diverse Flöten.