Schäng Blasius Flönz Rakete DEU

Schäng Blasius Flönz Rakete

Schäng Blasius Flönz Rakete DEU

Schäng Blasius Flönz Rakete DEUDer Niederrheiner als solcher, fragen Sie mal Hanns Dieter Hüsch, ist ebenso gelassen wie sinnenfroh, und kommt gerne von Hölzken auf Stöcksken, auch wenn die Logik dabei meist auf der Strecke bleibt. Deswegen erzählen wir hier auch nicht, wie die Einstürzenden Heuschober in einer Nacht-und-Nebel-Aktion (und in der Gegend nebelt es ordentlich) und einem akuten Anfall von Bäck-tu-se-Wurzel (Krankheiten sind DAS Lieblingsthema!) die Schäng Blasius Flönz Rakete gründeten, um die regionale Tanzbodenmusik in die Heuschober zu bringen: „Tanzboden vom Niederrhein bedeutet stampfende, schweißtreibende Polka, Rheinländer, Walzer und diverse Mischformen, augenzwinkernde Texte und Döneken in Mundart, lauthalses Mitsingen, ausgelassene Spielfreude - die manch wüsten, ehrlichen und herzlichen, aber in der Begeisterung schief gespielten Ton gerade sein lässt – und überhaupt viel Spaß anne Freud.“