Alice Phoebe Lou (SAF|DEU)

Alice Phoebe Lou (SAF|DEU)

Alice Phoebe Lou (SAF|DEU)Mit Straßenauftritten in Berlin wurde sie zum Shooting Star, ohne großes Label oder Promo-Agentur. Unabhängigkeit ist ihr Credo, sich der genauen Einordnung zu entziehen offenbar auch. Das erste Album klang noch eher nach dem Hippie-Haushalt, aus dem die Südafrikanerin mit 18 auszog, um die Welt zu erobern, verzückte aber die Kritik schon mächtig. Im Frühjahr ist ihr zweites Werk erschienen: Jazzig angehauchte Singer-Songwriter-Poesie. Und auch wieder nicht, denn Indie, Retro oder Folk-Pop wäre auch nicht falsch. Der Spiegel schwärmt jedenfalls: „Ihr versponnener Jazz-Folk kommt nun raffinierter daher, versprüht hier und da sogar experimentellen Siebzigerjahre-Vibe. Doch all das wäre nur halb so interessant ohne Lous ursprüngliche, fast rohe Stimme, die manchmal Pirouetten dreht ... Ach Alice!“

 

PHOTO Jonothan Kope