Duo Bottasso ITA

Duo Bottasso

Duo Bottasso ITA

Duo Bottasso ITAWenn ein Duo in seiner Auftrittsliste gleichermaßen Jazz-Festivals wie solche für traditionelle Musik aufzählt, dann verspricht das schon etwas Besonderes. Und die Brüder Bottasso aus Norditalien sind es auch: Sie entwickeln die traditionelle okzitanische Tanzmusik ihrer Heimat weiter, so dass sie durch neue kompositorische Ansätze und Improvisationen aufregend und sehr zeitgemäß klingt. Beide haben als Kinder zu ihren heutigen Instrumenten gegriffen, Simone zum diatonischen Akkordeon, Nicolò zur Geige; beide haben sie später am Konservatorium studiert. Und dazu Jazz oder zeitgenössische und elektronische Komposition. All ihren Projekten ist gemein, dass sie die Melodien der Volksmusik mit Elementen aus Jazz, Rock und zeitgenössischer Musik verbinden. Erfreulich: Die Virtuosität wird nie zum Selbstzweck. Dafür klingt die Spielfreude und die Lust, Neues auszuprobieren, aus jedem Ton.