Weitere Künstler folgen / More Soon

Faber (SUI)

Faber
  • Veranstaltungstermine folgen …

Faber (SUI)

Faber (SUI)Dieser 24-jährige Schweizer ist ein Phänomen. Auf den ersten Blick scheint seine Musik nicht wirklich charttauglich, aber schnell landete er bei einem Majorlabel und der erste Longplayer in den Top 20. Chansonnier Jacques Brel ist eines seiner Vorbilder, Fabers eigener Stil lässt sich zwischen Chanson, Folk, Pop, Polka, Punk, Balkan und anderen Elementen verorten. Dazu deutsche Texte, mal lyrisch, mal derb in Songs, die z.B. „Lass mich nicht los“ oder „Brüstebeinearschgesicht“ heißen. Vor allem jungen Fans scheint Faber damit aus der Seele zu sprechen. Doch auch jenseits der 25 und mit deutlicher Distanz führt kein Weg an ihm vorbei. Die ZEIT widmete ihm ebenso eine Betrachtung wie der Folker, und letzterer resümiert: „Entscheidend bleibt, dass es ihm gelingt zu verstören, Fragen aufzuwerfen und im Idealfall die Gehirnwindungen aufmerksamer Zuhörer anzukurbeln, während sie zu seiner Musik abtanzen.“ Damit rechnen wir auch, wenn Faber im Juli nach Rudolstadt kommt.

Photo Stefan Braunbarth