Ndjira (MOZ)

Ndjira

Ndjira (MOZ)

Ndjira (MOZ)Ndjira ist eine junge Sängerin und Schauspielerin aus der im März vom Zyklon Idai zerstörten Stadt Beira im Zentrum Mosambiks. In ihrer Performance Umgeben von der Flut drückt die Studentin und alleinerziehende Mutter auf ganz authentische Weise das aus, was als Medienmeldungen um die Welt ging, das tagelange Ausharren in der Hoffnung auf Rettung und einen Rückgang der Flutmassen, die Ungewissheit auf das Leben danach. Mit ihren Auftritten in Deutschland will sie Geld für die Opfer der Katastrophe sammeln.